Lebensraum wildlebender Pferde als Vorbild

 

Was können wir von den wildlebenden Pferden lernen?
Mehr Artenvielfalt für unsere Pferde!


Artenvielfalt Biodiversität


Wildlebende Pferde leben zumeist in Gebieten mit hoher Biodiversität.

 

Auch wenn es manchmal auf den ersten Blick nicht ersichtlich ist, wenn man bspw. einige Gebiete in den USA sieht, wo die Mustangs leben. Schaut man genauer hin, erkennt man, dass es ein großes Artenspektrum an Bäumen, Sträuchern und Kräutern gibt. Ohne diese Vielfalt könnten die Pferde in diesen Gebieten nicht überleben.

Was können wir von den wildlebenden Pferden lernen?

Mehr Artenvielfalt für unsere Pferde.
Noch oft sehe ich grüne quadratisch praktische Wüsten (Wiesen) des Grauens. Quadratisch praktisch grün.
Oder im Winter braun und grau.
Und langweilig.

 

Natürliche    Nährstoffe


Mehr Artenvielfalt in den Lebensraum unserer Pferde holen


Mit ganz wunderbaren „Folgen“. Es werden sich vermehrt Vögel ansiedeln, die „lästige“ Insekten von den Pferden fernhalten. Auf der anderen Seite werden sich vermehrt „gewünschte“ Insekten ansiedeln.


Nicht nur dafür macht es Sinn! Auch für unsere Pferde!

 

Sie haben eine vielfältigere Auswahl an natürlicher Nahrung, anstatt nur Gras.

Verschiedene natürliche Nährstoffquellen stehen den Pferden frei zur Verfügung.
Sie können frei wählen, wann sie was fressen möchten.

 

Gleichzeitig ein guter Weg gegen Langeweile.
Wind und Sonnenschutz gibt es gratis dazu.

Es entstehen unterschiedliche Klimazonen.

Naturnahe Lebensräume


Natürliches Pferdeverhalten fördern - Langeweile vorbeugen

 

Heimische Bäume, Sträucher und Büsche eignen sich für naturnahen Lebensraum sehr gut.
Haselnuss ist nur ein Beispiel davon.

Kleiner Nebeneffekt für uns Menschen:
Warum teuer Haselnüsse im Supermarkt kaufen, wenn sie kostenlos im Lebensraum der Pferde wachsen? 😉

Artenvielfalt/Biodiversität anstatt „grüne Wüsten des Grauens“.

Packen wir´s an. 

Gemeinsam für mehr Biodiversität auf den Wiesen.

Gemeinsam für mehr Artenvielfalt für unsere Pferde.

Gemeinsam für mehr natürliches Pferdeverhalten.


 

Du möchtest den Lebensraum für Dein/e Pferd/e verändern?
Mehr Biodiversität schaffen?

Du hast Fragen zur Umsetzung?

Du wünscht eine Beratung von mir?
Schreib mir gerne!
Gerne unterstütze ich Dich bei der Umsetzung.

Deine Katrin Bockstette