Stationäre Aufnahme von Rehapferden


In meiner Praxis treffe ich immer wieder auf Pferde die aufgrund ihrer Erkrankungen eine intensivere Betreuung benötigen. Nicht selten sind die Besitzer am Ende ihrer Kräfte, eine lange Odyssee an Terminen bei Tierärzten, Therapeuten etc. liegt hinter ihnen. Jedoch scheint keine der Maßnahmen langfristig zu einer Stabilisierung der Situation zu führen. 
Hier kann eine stationäre Aufnahme für einige Wochen oder auch Monate mit intensiver therapeutischer Betreuung eine Hilfe sein und damit auch eine Entlastung für den Besitzer bedeuten. 

 

Daher besteht die Möglichkeit der stationären Aufnahme von Rehapferden. 
Dies erfolgt in enger Zusammenarbeit mit Heike & Desmond O´Brien auf deren Anlage in Borgholzhausen. 
Es stehen dort Weiden mit Zelt und Heuraufe zur Verfügung. 

Ab Frühjahr 2021 wird zusätzlich auch eine stationäre Aufnahme bei mir vor Ort in Harsewinkel möglich sein. 

Dort wird ein Weidezelt, eine überdachte Heuraufe, ein  kleiner Trail, sowie eine kleine Wiese zur Verfügung stehen. 

Die Dauer der Aufnahme, sowie die jeweilige Betreuung wird ganz individuell auf Ihre Wünsche und die Situation Ihres Pferdes abgestimmt. 
Auf Wunsch ist auch ein Beritt möglich. 

 

Sprechen Sie mich gerne an. 


Ihre Katrin Bockstette